SWARM AT GERMAN THROWDOWN

Wir waren in Mainz. Auf der deutschen CrossFit-Meisterschaft – dem German Throwdown. Hier hat sich die deutsche Elite getroffen und ihren Champion gekürt. Über zwei Tage haben sich die Mädels und Jungs in harten Workouts, einzeln oder im Team, gegeneinander gemessen. Angepeitscht von einer wilden Meute Zuschauern. Die Stimmung war wirklich grandios und jeder Athlet wurde lauthals angefeuert. Die Location war ebenfalls stark – eine ehemalige Waggon- und Panzerfabrik, die auf über 5.000 Quadratmetern heftigen Industrieflair bietet. Ideal um an der nackten Klimmzugstange Gas zu geben.

VORBEREITUNG IST ALLES

Neben den sportlichen Wettkämpfen gab es natürlich auch eine Messe, wo wir den Schwarm präsentiert haben. Die Vorbereitung lief allerdings etwas holprig ab. Wir wissen nicht mehr wieso, aber irgendwie sind wir davon ausgegangen, dass wir einen Pavillon vor Ort zur Verfügung hätten. Als wir am Vortag zum Aufbau angereist sind, fanden wir jedoch nur eine Klebebandmarkierung auf dem Boden vor, die unsere Standfläche anzeigte. Hmm…. Wir hatten eigentlich nur unser großes Banner dabei (das noch nie zum Einsatz kam). Also hieß es Improvisieren - schnell die Rückbank umgeklappt, ab in den nächsten Baumarkt und Schraubenzieher, Dachlatten und Winkel kaufen. Achja – und einen Zollstock! Kann ja nicht so schwer sein, einen Messestand zu zimmern. Ein paar Stunden später war unser Stand dann auch sicher mit Klebeband am Boden befestigt. Dazu noch ein paar Tapeziertische aufgestellt und fertig war der heftigste Stand der Messe! :D

STARKES FEEDBACK

Jetzt ging es nur noch darum, den Insektenriegel vorzustellen. Und was sollen wir sagen? Die Reaktionen waren stark! Viel Lob und Zuspruch und ein tiefes Interesse an der Idee. Die Teilnehmer waren alle super aufgeschlossen, haben sich nicht nur mit dem Insektenriegel, sondern auch mit SWARM an sich beschäftig. Da der German Throwdown das wichtigste CrossFit-Event im Jahr ist, waren natürlich auch viele Box-Besitzer vor Ort, um ihre Athleten hautnah zu begleiten. Und so bekamen wir auch viele Bestellanfragen rein. Die Boxen haben einfach Bock, ihren Athleten etwas Hochwertiges und Besonderes anbieten zu können.

Wir sind immer wieder überwältig von der Community und dem Spirit, den wir auf solchen Veranstaltungen erfahren. Und genau hier wollen wir SWARM sehen. Bei Menschen, denen ihr Sport, ihre Ernährung und ihre Lebensweise wichtig sind. Gemeinsam machen wir Insekten als Nahrungsmittel groß!